Eingabe Nr. 27456

eComPlus-Fax

Marktübersicht: Telefax
Produktkategorie: Messaging (Fax, e-Mail, ...)

Produkt eingetragen am: Mo, 15.04.2013 - 00:00
Datum der letzten Aktualisierung: Do, 04.04.2019 - 11:23

von:


ProduktnameeComPlus-Fax
Version8.7
PlattformenOS/400
LandD, A, CH
Installationen3000
BeschreibungMit eComPlus-Fax (ehem. FaxPro/400) können Spooldokumente direkt aus iSeries-Anwendungen und Windowsdokumente vom PC gefaxt werden.Firmenspezifische Voreingestellungen wie Kopf- und Fußlogos, Unterschriften oder Formularhinterlegungen stehen zur Verfügung. Die Faxfunktionalität ist als analoge und ISDN-Variante erhältlich. Der Anschluss an die iSeries (AS/400) erfolgt über LAN oder Twinax.
Webseitewww.graebert-gse.de
Produkt
Produktentwicklung in (Landkz.)D
Aktuelles Release8.4
Akt. Release seit Jahr/Monat05/14
Grafiken
Grafikeinbindungtick
Logos/Unterschriftentick
Grafikeditortick
Überlagerung Text und Grafiktick
Berechtigungssteuerung für Grafikentick
Erstellung von Grafik über eigenes Faxgerättick
Erstellen von Grafik aus PC-Grafikdateitick
Faxeditor
Faxvorlagentick
Textbausteinetick
Anzahl Schriftarten
Fettdrucktick
Unterstreichentick
Inversdarstellungtick
Spooldaten faxen
Deckblatt mit Logotick
Anfügen von Notizen über Editortick
Seitenauswahl bei mehrseitigem Spooltick
aut. Drehen um 90° bei Überbreitetick
aut. Schriftartenanpassungtick
Anwendungen
Faxen aus eigenen Anwendungentick
Programmierung erforderlich
Nur Spool-Definition nötigtick
Grafiken/Logos möglichtick
Prioritätensteuerungtick
Versandrückmeldung an Anwendungtick
PC-Anbindung
Faxen aus jeder Windows-Anwendungtick
Zugriff auf AS/400 / iSeries Adressverzeichnistick
Zugriff aus AS/400 / iSeries-Empfängergruppentick
Anzeige eingehender Faxetick
Serienfaxe aus Windows-Textverarbeitungtick
Faxen aus Lotus Notestick
Unterstützung von Terminalserver/Metaframetick
Faxeingang
Faxempfang möglichtick
Aut. Verteillung eingehender Faxetick
Anzeige/Druck eingehender Faxe über PCtick
Aut. Ausdruck über IPDS-Druckertick
Aut. Ausdruck über PCL5-Druckertick
Verwaltung eingehender Faxe am PCtick
Editieren eingehender Faxetick
Adressen
Übernahme aus Kunden- Adressdatenbanktick
Bilden von Empfängergruppentick
Programmierung für Übernahme nötig
Übernahme ohne Programmierung möglichtick
Zeitgesteuerte Aktualisierung der Adressentick
manuelle Pflege von Adressentick
Prioritäten
Blitzfaxtick
Normalfaxtick
Nachtfaxtick
Nachtfax (neue Telekom-Tarife, 2:00-5:00 Uhr)
Versand an Feiertagen mit erm. Gebührenber.
Datum/Zeitgesteuerter Versandtick
Allgemeines
Sendeprotokolltick
Historie versandter Faxetick
Statusanzeigentick
Berechtigungsgesteuerte Fax-Freigabetick
Serienfaxe über Einzeladressentick
Serienfaxe über Empfängergruppentick
Zusammenfassung mehrerer Faxe an einen Empf.
Meldungen an Benutzer (Versand/Fehler...)tick
Privatfaxe (nur für Absender sichtbar)tick
LeastCost Routing
Gebührenberechnungtick
Kostenstellenzuordnungtick
ISDN-Anbindungtick
max. Anzahl Sendeleitungen
max. Anzahl Empfangsleitungen
Schnittstelle zu Archivsystem (ImagePlus, etc.)tick
Unterstützung digitale Faxsignaturentick
Lotus Notes
Ausgehende Telefaxe aus Notes-Clienttick
Eingehende Telefaxe an Notes-Clienttick
Auflösung Adressbuch in Faxnummer
Fax-Hardware
PC-Servertick
ISDN-Adaptertick
remote ISDN-Adaptertick
Modemtick
remote Modemtick
Router Bintec
Router Zyxel
Router Cisco
Faxadapter/Faxbox proprietärtick

Drucken